Unternehmen
 
 
vom 11.05.2017

Rohstoffengpass und damit verbundene Lieferzeiten PU Dämmstoffe

Sehr geehrte Kunden,

eventuell sind Sie schon über die derzeit sehr angespannte Liefersituation bei PUR/PIR Dämmstoffen für Flach- und Steildachdämmung sowie für den Bereich PU Dach- und Wandelemente informiert.

Eine Ursache ist hier ein Produktionsproblem eines großen Rohstoffherstellers bei der Fertigung des Grundstoffs MDI, was nun wohl bei allen PU-Dämmstofflieferanten zu Produktionsrückgängen und/oder sogar Ausfällen bei der Herstellung von PUR/PIR Dämmstoffen führt.

Nun werden oder sind auch wir bzw. Sie ggf. von diesen Rohstoffproblemen betroffen, denn wir können Ihnen eine Lieferung von PUR-Dämmstoffen in den nächsten Wochen nicht wie gewohnt garantieren.
Bitte sprechen Sie daher frühzeitig und zeitnah Ihren zuständigen  Fachberater an, um die aktuelle Verfügbarkeit für Ihren Bedarf mit ihm zu klären.
Wir sind bemüht in dem Produktbereich ausreichend Ware zu besorgen. Leider ist die gesamte PU-Branche  derzeit nicht in der Lage verbindliche Zusagen zu treffen und verweist auf  "Höhere Gewalt" !

Vorab schon mal Danke für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung.
Für  Rückfragen, auch im Bezug auf  ggf. lieferbare Alternativen  stehen wir Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung.

Einen Gruss sendet das TEAM von der Carle-Gruppe  !